Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Offene Stellen:

Die Personalpositionen teilen sich bei uns auf in:

  • Steuersachbearbeiter-/innen
  • Lohnverrechner-/innen
  • Buchhalter-/innen

Infolge anstehendem Generationswechsel in unserer Kanzlei sind Teile dieser Positionen bei uns neu zu besetzen.

Unser Angebot richtet sich an Schulabsolventen von höheren berufsbildenden Schulen mit kaufmännischer Ausbildung (HAK usw.) oder einschlägigem Studium oder Fachhochschule.

Praxis ist erwünscht aber nicht erforderlich, da eine gründliche innerbetriebliche Einschulung im Zuge der Mitarbeit durch erfahrene Kollegen erfolgt.

Natürlich ist auch eine außerbetriebliche Weiterbildung vorgesehen - wobei die Kosten von uns übernommen werden.

Die Gehaltseinstufung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für Wirtschaftstreuhänder wobei eine deutliche Überzahlung vorgesehen ist.

Die Ausbildung beginnt über die Buchhaltung bis zum Steuersachbearbeiter wobei, je nach persönlicher Neigung, auch der Weg der Lohnverrechnung beschritten werden kann. Eine Anmeldung als Berufsanwärter für Steuerberater kann erfolgen und bei Interesse und entsprechender Qualitfikation kann das Ziel auch die Steuerberaterprüfung sein.

Bitte nur Bewerber, die beabsichtigen, längerfristig diese Tätigkeit bei uns auszuüben. Auf Grund der guten Struktur der Kanzlei ist eine hervorragende wirtschaftliche Basis auch für Ihre Zukunft gegeben wobei Sie diese weitgehend selber mitgestalten werden.

Wir ersuchen Sie mit uns Kontakt aufzunehmen und in einem persönlichen Gespräch können wir dann unsere Vorstellungen und Ihre Erwartungen abgleichen.

Der Arbeitsort ist Grieskirchen - eine Reisetätigkeit ist nicht vorgesehen.

Bewerbungen bitte unter der E-Mail: ferdin@denk-ferdin.at

Sie können auch nebenstehendes Formular verwenden - danke für Ihr Interesse.

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist uns eine Selbstverständlichkeit.

Ihre Bewerbung:

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.